FlugenteInTown: Entdecke bekannte und neue Orte in Salzburg!

[Werbung*] Und irgendwann bleib i dann dort … in Salzburg, der Stadt, in welche ich mich bei jedem Besuch auf’s Neue verliebe, in der es immer etwas zu entdecken gibt, die vor tollen Aussichtspunkten nur so strotzt und die Natur, Kultur und Geschichte perfekt verbindet. Heute zeige ich dir ein paar Aussichtspunkte und Sehenswürdigkeiten von Salzburg. Nachdem es mich sicher noch öfters nach Salzburg verschlagen wird, wird es auch hier in diesem Beitrag immer wieder einmal etwas Neues zu entdecken geben.

Continue reading

FlugenteImSchloss: Entdecke mit mir Schloss Leopoldskron!

[Werbung*] Max Reinhardt liebte es, Karl Lagerfeld setzte es 2014 im Rahmen seiner alljährlich stattfindenden „Metiers d‘ Art“ in Szene und das Sound of Music-Drehteam machte seine Außenanlagen zu Filmstars. Die Rede ist vom Salzburger Schloss Leopoldskron. Komm mit und wirf mit mir gemeinsam einen Blick hinter die Schlossmauern!

Continue reading

FlugenteImSchloss: Schloss Hellbrunn und seine Wasserspiele

Schloss Hellbrunn

[Werbung*] Eigentlich war Graf Markus Sittikus IV. Fürsterzbischof des Fürsterzbistums Salzburg (Amtsdauer: 1612 – 1619), aber Seine Exzellenz hatte offenbar eine Vorliebe für Verspieltes und Überraschungen. Er ließ nach den Plänen von Santino Solari Schloss Hellbrunn mit Park und den Salzburger Wasserspielen errichten (1613 – 1617) – und zwar zu seinem reinen Vergnügen, denn seinen Wohnsitz hatte Markus Sittikus in der Salzburger Residenz. Schloss Hellbrunn diente ihm mit seinem erfrischenden Quellwasser als Wellnessoase. Von Santino Solari stammt im Übrigen auch der Salzburger Dom, welchen er ebenfalls im Auftrag von Fürsterzbischof Markus Sittikus erbaute.

Continue reading

FlugentenSummary: Oktober bis Dezember ’16

Und so schnell geht es – das Jahr 2016 ist Geschichte! Ich hoffe, ihr seid gut ins neue Jahr gerutscht! Zum Jahreswechsel werden ja gerne Rückblicke verfasst und Pläne für das neue Jahr geschmiedet. Aufmerksamen Lesern ist vielleicht schon aufgefallen, dass es schon seit einiger Zeit kein FlugentenSummary mehr gab, weshalb ich das heute zusammenfassend nachholen werde.

Continue reading

FlugentenSummary: September’16

Sodala, aber jetzt schnell – bevor der September-Rückblick zu einem Oktober-Summary wird …

ReiseErlebnisse:

Mühlviertel – Linz – Kaprun – Linz – Dürnstein – Linz – Salzburg – Linz. Und das in sechs Tagen. Cool war’s. Jeden Tag woanders aufwachen, ein herrliches Frühstückbuffet genießen, sauber geputzte Unterkünfte und fast täglich neue Leute treffen. An solch ein Leben könnte ich mich glatt gewöhnen.

Der Monat wurde eingeläutet durch meine letzte Etappe am Mühlviertler Johannesweg. Viel Zeit zum Auskurieren meiner maroden Füße blieb nicht, denn schon am nächsten Tag ging es auf nach Kaprun. Dort nahm ich am Castlecamp, einer Unkonferenz für E-Touristik, teil. Dabei lernte ich, dass Siri und Cortana als Digitale Assistenten die Organisation des täglichen Chaos erleichtern können; Snack Content nichts mit einer kleinen Jause zu tun hat sondern fantastische Kurzvideos hervorbringt und mit einer Drohne durchaus Hollywood-Flair gezaubert werden kann. Und das alles im wundervollen Ambiente der Burg Kaprun – da macht es gleich noch mehr Spaß. Die rauchenden Gehirnzellen wurden am Abend im Rahmen einer Whiskey- und Bierverkostung gelöscht, bevor ich nach einem köstlichen Abendessen im urigen „Auhof“ voll mit neuen Eindrücken in mein Bett im Active by Leitner’s fiel, welches ich sehr empfehlen kann. Für mich ging sich dieses Mal leider nur ein Tag aus, aber *ähm* wann ist das nächste Castlecamp Kaprun?! ;-)

Continue reading

FlugenteAmBerg: Ein Stückchen Salzburger Almenweg

Dass Fortuna mich nach Goldegg Am See geführt hat, habt ihr schon in meinem letzten Beitrag erfahren. Um zwischen dem vielen Essen nicht ganz einzurosten, stand auch eine kleine Wanderung am Programm. Mit dem Auto ging es von Goldegg Richtung Weng und kurz vor Boden die Straße hinauf bis zum Irrsteinbauer. Auf 1.018 m Seehöhe wurde das Auto gegen die Wanderschuhe eingetauscht und schon konnte es losgehen.

Continue reading

FlugenteOnTour: Goldegg am See – Bergluft schnuppern in Salzburg

Ein lauer Sommerabend im Juni 2015 … ich relaxe auf meinem Balkon und überfliege meine Mails … lauter Werbenachrichten … Herzlichen Glückwunsch … haben gewonnen. Moment, zurück! Ja, da stand es wirklich: ich hatte beim Jubiläums-Gewinnspiel des Vereins Schlosshotels & Herrenhäuser einen Aufenthalt im Hotel Der Seehof in Goldegg gewonnen *yabadabadoooo* Nach einem kleinen Freudentänzchen googelte ich los … wo liegt denn Goldegg, wie kommt man da hin, wie sieht das Hotel aus???

Continue reading