Australien 2014 – Adelaide

Nach acht Tagen tauschten wir vier Räder gegen vier Füße … Sightseeing in Adelaide stand am Programm. Die Hauptstadt von South Australia hat 1,2 Millionen Einwohner und ihre Innenstadt ist rechtwinklig angelegt. Insgesamt wirkt sie wie die kleine Schwester von Melbourne. Tagsüber marschierten wir umher, abends ließ ich mir Kilpatrick-Austern schmecken und danach begrüßten wir im Elder Park das neue Jahr mit einem bombastischen Feuerwerk. Interessant war, dass im Park Alkoholverbot bestand und in der ganzen Stadt niemand Feuerwerkskörper zündete. Im Vergleich zur heimatlichen Knallerei und zum morgendlichen After-Party-Scherbenhaufen auf dem Hauptplatz ein sehr angenehmer Jahreswechsel – einzig der Sekt zum Anstoßen fehlte … Am Ende war es ein sehr schöner Tag und ich hoffe, dass dies nicht mein letzter Besuch in Adelaide war. Hier die Bildergalerie für alle, die etwas Adelaide-Luft schnuppern möchten ….

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, darfst du ihn gerne teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.