FlugenteOnTour: Australien 2014 – Es geht looooooos :-)

Geschafft! Ich bin daaaaaa:-)

Hinter mir liegen insgesamt ca. 19 Stunden Flugzeit und eine Zwischenlandung in Dubai, um 21.25 Uhr Ortszeit habe ich dann aber zum ersten Mal den roten Kontinent betreten.

Unsere erste Station: MELBOURNE.

Viel habe ich von Melbourne noch nicht gesehen. Nach den problemlos verlaufenden Einreiseformalitäten ging es mit dem Skybus ins Zentrum zur Spencer Street Station. Danach marschierten wir schwer bepackt zu unserem Hotel. Ein Taxifahrer hatte zuerst Mitleid mit uns. Als er aber erfuhr, wo wir hinwollten, meinte er nur „it’s a walking distance“ und stieg wieder ein. Tja, offenbar hat er sein Tagespensum schon erreicht. Wie auch immer, wir haben unser Hotel gefunden – das IBIS Styles Melbourne, The Victoria Hotel wird für drei Nächte unser Zuhause sein.

Südlichste Millionenstadt der Welt, zweitgrößte Stadt Australiens, Hauptstadt des Bundesstaates Victoria – Melbourne hat viele Titeln und ich bin schon gespannt, welchen Eindruck die Stadt bei mir hinterlassen wird … War schon jemand von euch in Melbourne? Was muss man hier unbedingt gesehen haben?

Am Flughafen in München schwankte ich noch zwischen Wehmut und Vorfreude, Weihnachten und Hochsommer, Christbaum und Sandstrand. Etwas eigenartig ist das Gefühl schon, das bevorstehende Weihnachtsfest fernab der Familie im heißen Australien zu verbringen … aber letzten Endes freue ich mich auf die Zeit hier in Down under – Australien, ich komme 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s