FlugenteOnTour: Die seltsame Ecke von Mauritius

Die Küche steht Kopf, die Erde ist ein Glas, ich bin plötzlich gewachsen und vervielfacht habe ich mich auch … Hilfe, in welcher verrückten Welt bin ich gelandet?!?!

Keine Sorge – mir geht es gut :-) Ich habe nur einen Abstecher in die seltsame Ecke von Chamarel gemacht. Im Curious Corner taucht man ein in eine Welt voller optischer Täuschungen und traut seinen Augen und Ohren nicht. Der Besuch ist (auch für Erwachsene) sehr spannend. Ich will nicht zuviel verraten, daher hier nur ein paar Eindrücke:

Zu finden ist das seltsame Haus in Chamarel (Curious Corner), gleich in der Nähe vom 7 Coloured Earth Park.

Es wäre sicher lustig, dort ein paar Tage zu leben ;-) Aber auch in unserem eigentlichen Selbstverpfleger-Kabäuschen fand ich es spitze. Klein, aber fein! Sauber, mit Pool, Garten und wunderschöner Aussicht – Urlauberherz, was willst du mehr?

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, darfst du ihn gerne teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.