FlugenteOnTour: Mauritius – Schildkrötendate

Es gibt auf Mauritius mehrere Orte, an welchen man Riesenschildkröten entdecken kann … die meisten auf einmal gibt es aber sicher im La Vanille Réserve des Mascareignes im Südwesten der Insel zu sehen.

Der Park beherbergt nämlich die größte Riesenschildkrötenzucht der Welt. So gibt es Aldabra-Riesenschildkröten jeden Alters zu sehen; manche der Tiere sind über 100 Jahre alt – was sie uns wohl über ihr Leben erzählen würden? Wer mag, kann mit den Tieren auf Tuchfühlung zu gehen, sie füttern und streicheln. Aber Achtung: sie können auch beißen! Immer wieder kann man Besucher beobachten, welche sich auf den Panzer setzen. Ich habe mich dagegen entschieden und war spätestens nach meinem Besuch auf Île aux Aigrettes sehr froh über diese Entscheidung. Der harte Panzer hat nämlich sehr sensible Punkte und ich bezweifle, dass es den Tieren gut tut, wenn (erwachsene) Menschen sich auf den Panzern niederlassen … Mein Date mit den Schildkröten hätte nichtsdestotrotz Stunden dauern können .. ich war fasziniert von ihrer Fortbewegung, ihrer Art zu schlafen und überrascht darüber, aus welch kleinen Kreaturen mit den Jahren derartige Kolosse werden.

Der Zoo beheimat zudem noch weitere Schildkrötenarten, Krokodile, Affen und einige andere Tiere. Besonders interessant fand ich die umfangreiche Ausstellung von Schmetterlings- und Insektenexponaten.

Wer mit den Aldabra-Riesenschildkröten auf Tuchfühlung gehen oder dem Park aus anderen Gründen einen Besuch abstatten mag, hier gibt es nähere Infos zum Park.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s