Ice Magic Linz – Zauberhafte Eiswelt mitten in der Stadt

[Werbung*] Jemand öffnet den Vorhang und ich bin sofort gefangen von dieser magischen Eiswelt. 16 internationale Künstler haben reinen Eisbrocken mittels Kettensäge, Hammer und Schraubenzieher Leben eingehaucht und so treffe ich hier auf Kaiserin Maria Theresia, Mozart und Nikolaus. Ice Magic – das Madame Tussauds aus Eis sozusagen.  

Dazwischen tummeln sich kleine Waldtiere, posiert der Eisbär mit seinen Fans und beobachtet ein Drache das Treiben. Langsam gehe ich den Weg durch das über 600 m² große Zelt und bestaune die detailgetreuen Kunstwerke. Über 150.000 Kilogramm Eis wurden hier zu imposanten Eisskulpturen verarbeitet.

Farbiges Licht sorgt für eine ganz besondere Stimmung und etwas Wärme, zumindest bilde ich mir das ein. Langsam wird es nämlich kalt. Wie gut, dass ich noch meine Thermo-Unterwäsche angezogen und die Pudelmütze aus ihrem Sommerschlaf aufgeweckt habe. Minus 8 Grad hat es bei meinem Besuch. Bei den spätherbstlichen Temperaturen vor dem Zelt bin ich jetzt also in Sibirien angekommen. Aber ich mag noch nicht rausgehen. Es gibt noch viel zu sehen. Krampus, zum Beispiel, oder ein Fischgerippe.

Ein Bett und eine Couch (aus Eis versteht sich) laden mit Fellen bedeckt zum Ausruhen ein. Ich bin aber gerade nicht müde und so stürze ich mich lieber wagemutig die Eisrutsche hinunter. Weit komme ich nicht, meine Jeans ist eine Spaßbremse .. im wahrsten Sinne des Wortes und so muss ich etwas nachhelfen, um das Ende der eisigen Rutsche zu erreichen.

Linz als Eishauptstadt. Ice Magic feierte 2018 in Linz Österreich-Premiere und mein Wunsch wurde erfüllt: Ice Magic kommt zurück und wird auch 2019 stattfinden.

Ice Magic – Öffnungszeiten

23.11.2019 – 23.02.2020, täglich 10 – 19 Uhr

Ice Magic – Ort und Anreise

Volksgarten Linz (Österreich)

  • Straßenbahn Linien 1, 2, 3 – Haltestelle Goethekreuzung
  • Bus Linien 12, 17, 19 – Haltestelle Goethekreuzung
  • Bus Linien 27, 77 – Haltestelle Musiktheater
  • Bus Linien 45, 46 Richtung Stieglbauernstraße bzw. Hafen – Haltestelle Volksgarten
  • Fußweg vom Hauptbahnhof Linz: ca. 10 Min.
  • Fußweg vom Linzer Hauptplatz: ca. 20 Min.
  • Die Parkplätze in der Umgebung gehören zur kostenpflichtigen Kurzparkzone (Parkdauer 90 min, werktags Mo – Fr 8:00 – 18:30 Uhr, Sa 8:00 – 12:00 Uhr; An Sonntagen gilt mit Ausnahme des Hauptbahnhofes keine Kurzparkzone.). Außerdem: Parkhaus beim Hauptbahnhof, Tiefgarage beim Musiktheater (beide kostenpflichtig).

Ice Magic – Tickets und Preise

  • Kinder bis 6 Jahre: € 0,–
  • Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre: € 8,–
  • Erwachsene Normalpreis: € 12,–
  • Erwachsene mit Ermäßigung (Behinderte ab einem Grad der Behinderung von 50 %; Begleitperson frei), Feuerwehr, Bundesheer, Polizei, Studierende, Senioren ab 63 Jahre): € 10,–
  • Familientickets möglich

Ice Magic – Verpflegung

Am Ende des Rundgangs werden an einer Bar aus Eis Punsch, Heiße Schokolade & Co. angeboten.

Rund um das Zelt der Ice Magic-Ausstellung findet in der Zeit vom 23.11. bis 24.12.2019 der Christkindlmarkt im Linzer Volksgarten statt. Dort gibt es täglich von mindestens 10 Uhr bis ca. 21 Uhr jede Menge Stände, welche Bratwürstel, Punsch, Glühwein und Co. anbieten.

Außerdem befinden sich in der Nähe des Volksgarten (vor allem entlang der Landstraße) einige Cafés, Restaurants und Supermärkte. Empfehlen kann ich dir beispielsweise

  • tiktak Café (Landstraße 119, Mo sowie Mi-Sa 07:00 – 18:00 Uhr, So 08:00 – 15:00 Uhr, Di Ruhetag, unbedingt reservieren unter office@tiktak.cafe oder +43 (0)676/ 94 99 345)
  • Café Volksgarten im Erdgeschoß des Musiktheaters (Am Volksgarten 1, täglich von 09:00 bis 23:00 Uhr, Reservierung unter info@cafevolksgarten.at oder +43 (0)732/76 11-959)

Ice Magic – und danach?

Das Zelt mit der Eisskulpturenausstellung Ice Magic steht mitten im Linzer Zentrum. Demzufolge lässt sich ein Besuch mit zahlreichen Aktivitäten verbinden. Als Anregungen seien genannt:

  • Die vorweihnachtliche Stimmung bei den Linzer Christkindlmärkten genießen. Vor der Zelttüre liegt der Weihnachtsmarkt am Linzer Volksgarten. Weitere Christkindlmärkte findest du bis Weihnachten in Gehdistanz am Hauptplatz, Pfarrplatz sowie im Passage.
  • Eine Veranstaltung im Linzer Musiktheater besuchen.
  • Einen Einkaufsbummel entlang der Landstraße machen.
  • Mit der Bergbahn (Linie 3) auf den Pöstlingberg fahren und den Ausblick auf Linz genießen.
  • Weitere Museen besichtigen wie beispielsweise das Ars Electronica Center oder ein Museum im euch Linzer Schloss.
  • Wer noch mehr Eis sehen möchte: der Linzer Eishockey-Mannschaft ‚Black Wings‘ bei einem Spiel die Daumen drücken.

*) Mein erster Besuch im Jahr 2018 in der Ice-Magic-Ausstellung erfolgte auf Einladung des Tourismusverbandes Linz. Zudem durfte ich damals in Kooperation mit der Sagarmatha Productions GmbH auch Eintrittskarten verlosen. Ich fand die Ausstellung so toll, dass ich sie auch heuer – ohne Einladung – wieder gerne nenne. Auch für die Nennung aller anderen in diesem Beitrag genannten Locations wurde ich nicht beauftragt und schon gar nicht bezahlt. 

HINWEIS: Die Fotos stammen alle aus der Ausstellung 2018/19. Ich bin mir sicher, dass auch 2019/20 beeindruckende Eisskulpturen zu sehen sein werden. Ob dabei auch eine bekannte Skulptur aus der vorjährigen Ausstellung dabei sein wird? Ich würde sagen: lassen wir uns überraschen! Sobald ich es in die neue Ausstellung schaffe, werde ich euch natürlich ein paar Eindrücke davon zeigen.

Wenn dir dieser Beitrag gefällt, darfst du ihn gerne teilen

24 thoughts on “Ice Magic Linz – Zauberhafte Eiswelt mitten in der Stadt

    • Na dann drücke ich dir die Daumen, dass das Glücks-flugentchen deinen Namen zieht!

      Liebe Grüße und noch eine schöne Adventzeit,
      Veronika

  1. Wow, es sieht einfach so toll aus! Ich möchte unbedingt auch hingehen! Meine Cousine war schon dort und fand es auch super! So was kann ich mir einfach nicht entgehen lassen und wenn ich jetzt auch noch Karten gewinnen würde, wäre das natürlich der Hammer! :)
    Ich würde meinen Mann und meinen Dad mitnehmen. Ich glaube, denen würde das auch echt gut gefallen und mein Mann könnte dann gleich sein neues Objektiv ausprobieren. :)
    Vielen Dank für das tolle Gewinnspiel und schon jetzt schöne Feiertage!
    Viele liebe Grüße
    Julie

    • Hey!

      In der Halle gibt es viele schöne Fotomotive – perfekt zum Testen! Ich drücke euch die Daumen, dass das Flugenten-Christkindl das richtige Los zieht ;-)

      Liebe Grüße und Merry Christmas,
      Veronika

    • Ice Magic ist ein Erlebnis für Groß und Klein und eignet sich so sicher gut für einen Familienausflug! Toi, toi, toi für die Ziehung!

      Liebe Grüße,
      Veronika

    • Dann bin ich gespannt, ob Fortuna dir Tickets schenkt und wir uns wieder sehen! Ich würde mich über ein Treffen jedenfalls sehr freuen!

      Liebe Grüße,
      Veronika

  2. Die Fotos sehen schon so toll aus.. ich würde es also gerne auch in echt sehen und mein Freund würde sich auch darüber freuen, weil wir uns zu Weihnachten nichts schenken und stattdessen mehr Zeit gemeinsam verbringen wollen. Wäre also perfekt

    • Sich gegenseitig Zeit zu schenken ist eine schöne Idee. Ich drücke dir die Daumen, dass euch euer nächstes Date ins Ice Magic führt!

      Liebe Grüße,
      Veronika

  3. Wir möchten uns sehr gerne die Eiswelt ansehen und natürlich auch die Eisrutsche ausprobieren :-) vielleicht haben wir Glück! LG Nina

    • Die Eisrutsche ist im wahrsten Sinne des Wortes voll cool! Viel Spass in der Eiswelt und vielleicht klappt es ja mit Gratis-Tickets ;-)

      Liebe Grüße,
      Veronika

  4. Liebe Veronika!
    Wir würden uns über die Karten sehr freuen, weil wir mit unserem kleinen Lorenz (5 Monate) die Welt wieder mit Kinderaugen sehen….
    Lg Babs

    • Mit Kinderaugen die Eiswelt entdecken ist bestimmt ein schönes Erlebnis! Ich drücke dir die Daumen, dass es mit einem Gewinn klappt!

      Liebe Grüße,
      Veronika

  5. Oh toll. Kindheitserinnerungen an Eisskulpturen am Linzer Hauptplatz. Da wären die Kunstwerke wohl heuer arm. Würd gerne in diese Eiswelt eintauchen und mich verzaubern lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.